3 Kanal Helis 4 Kanal Helis 6 Kanal Helis Multicopter Akkus & Co Specials Blog Links FAQ
Startseite 3 Kanal Helis Amewi 25042 Firestorm

3 Kanal Helis


ACME Zoopa 150 RTF 2,4 GHz Amewi 25042 Firestorm Amewi 25094 Eurocopter Tiger Blade Red Bull BO-105 CBCX fun2get 777-170 i-Helicopter fun2get IX VIII O VIII fun2get YD-112 Blue Blood fun2get YD-113 Orange Blood fun2get YD-618 Formula HAAC Helicox 6011 Jamara Airwolf Revell Fire Strike Pro s-idee 01152 (Syma S6 Mini) Silverlit Nano Falcon Silverlit Space Phoenix (84519) Starkid 68035 I/R Inuit 3C ehelis.de-Bestenliste 3-Kanal-Helis Ersatzteile für 3-Kanal Helis

Site News Umfragen Gästebuch Team Merchandising Kontakt Newsletter Impressum Disclaimer Sitemap

Amewi 25042 Firestorm - Erfahrungsbericht

Amewi Firestorm (Foto: (c) by Amewi)

Technische Daten des Amewi Firestorm 25042

Erfahrungsbericht

Der Mini Heli Amewi Firestorm 25042 befindet sich zwar nicht im Besitz der ehelis.de-Piloten, allerdings hatte ich (Markus) die Möglichkeit, einen Amewi Firestorm 25042 zu fliegen. Dieser gehörte dem 6-jährigen Sohn eines Bekannten und hatte schon einiges mitgemacht... Trotzdem zeigte dieser Amewi Firestorm 25042 ein sehr gutes und präzises Flugverhalten. Das Heck stand dank des Gyros stabil. Auch das Fliegen direkt über dem Boden war ein Kinderspiel, der Bodeneffekt ist fast nicht bemerkbar. Dies ist gerade für Anfänger sicher ein Vorteil. Bringt man bei voller Fahrt den Steuerknüppel in Neutralposition, bremst der Mini Heli rasch ab und bleibt in der Luft stehen. Das Ansprechverhalten des Hecks (der Hochachse) ist etwas ruckhaft und verlangt etwas Feingefühl. Mit etwas Übung fliegt der Amewi Firestorm 25042 aber wie an der Schnur gezogen. Vom Flugverhalten her ist dieser den hier auf ehelis.de vorgestellten 3-Kanal Helis ohne Gyro um Längen überlegen, was aber aufgrund des eingebauten Gyros auch nicht verwunderlich ist. Für den 6-Jährigen war der Amewi Firestorm 25042 der erste ferngesteuerte Heli. Er kam sehr schnell mit ihm zurecht und hatte keine Probleme die Höhe zu halten und im Zimmer mehr oder weniger präzise herumzufliegen. Natürlich bleiben da auch zum Teil heftige Crashs nicht aus. Zumeist verliefen diese jedoch für den Amewi Firestorm 25042 ohne Folgen und auch das Flugverhalten blieb sehr gut. Natürlich kommt es auch vor, dass z.B. die Stabilisierungsstange bricht, sich ein Gewicht dieser verselbständigt oder das Gehäuse samt Platine verrutscht. Aber man darf ja auch nicht erwarten, dass es sich bei einem ferngesteuerten Heli um ein unzerstörbares Spielzeug handelt. Aber genau dies scheinen viele nicht zu verstehen, wie z.B. die Rezensionen bei Amazon zeigen... Unter anderem wird dort von einem Rezensenten die Stabilisierungsstange als Gyro bezeichnet; ein anderer vermutet, dass austretende Flüssigkeit von der Hydraulik des Helis stammt;-). Ich habe diese beiden Beispiele bewusst genannt, um zu zeigen, dass manche negativ über Dinge schreiben, aber von der Thematik null Ahnung haben. Und genau dadurch lassen sich dann potenzielle Käufer verunsichern.
Fazit: Der 3-Kanal Heli Amewi Firestorm 25042 ist der perfekte Heli für Einsteiger mit ausgezeichnetem Preis-/Leistungsverhältnis und sehr gutem Flugverhalten. Für geübte Piloten ist er das ideale Spielzeug für Zwischendurch. Meiner Meinung nach kann der Amewi Firestorm 25042 Heli auch schon von "fitten" Kindern im Schulalter geflogen werden. Dass es ein Crash-Kit mit Ersatzteilen gibt, ist in dieser Preisklasse auch nicht selbstverständlich.

Verschiedene Mini Helis der Amewi Firestorm Serie

Stärken

Schwächen

Wo gibt's den Amewi Firestorm 25042?


Kommentare

HTML Comment Box is loading comments...
Tweet

Suchbegriffe